Übersicht

Kristian Klinck Neumünster

Meldungen vom Bundestagskandidaten Kristian Klinck explizit mit Neumünsteraner Bezug

Mindestlohn von 12 Euro kommt

Wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten haben vor der Wahl 2021 ein zentrales Versprechen abgegeben, das wir jetzt einlösen: Wir sorgen für mehr Respekt durch einen Mindestlohn von 12 Euro. Ab Oktober 2022 werden Millionen Menschen deutlich mehr Geld in der Tasche…

Konstituierende Sitzung der Parlamentsgruppe Schienenverkehr

Die Mitglieder des Deutschen Bundestages sind neben ihren Ausschüssen in verschiedenen Parlamentariergruppen aktiv, um ihre Themen voranzubringen. Eine der größten Gruppen ist die Parlamentsgruppe Schienenverkehr, die seit über 30 Jahren besteht. Sie möchte die Bahn voranbringen. Am Donnerstag war ihre…

Netzwerktreffen bei der Metropolregion Hamburg

Zu den wichtigsten Aufgaben eines Bundestagsabgeordneten gehört es, Projekte im Wahlkreis anzuschieben. Wenn wir nicht investieren, bleiben wir stehen. Und dann fallen wir zurück, weil die Substanz unserer Infrastruktur schlechter wird und weil andere Regionen investieren und uns zurücklassen. Ein…

Zweites Entlastungspaket bei Energiepreisen kommt

Für die steigenden Energiepreise gibt es viele Ursachen, unter anderem den Krieg in der Ukraine. Die steigenden Preise sind eine Belastung für alle, für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ebenso wie für Studierende und Auszubildende, für Transferleistungsempfänger ebenso wie für Seniorinnen und…

Besuch bei der Jahreshauptversammlung des TS Einfeld

In unserer Heimat wird ehrenamtlich ganz viel geleistet. Das zeigt sich unter anderem im Sport. In unseren Sportvereinen trainiert die Jugend und lernt ein gutes Sozialverhalten, die erwachsene Generation bleibt hält sich fit und findet soziale Kontakte und bis ins…

Starkes Signal von Olaf Scholz – Bundeswehr wird gestärkt

Starkes Signal von Bundeskanzler Olaf Scholz heute im Bundestag: Die Bundeswehr wird angesichts der russischen Aggression verstärkt. Es werden zusätzlich mindestens 100 Milliarden Euro zur Verfügung gestellt. Wir unterstützen weiterhin unsere NATO-Partner in Osteuropa. Es erfolgt ein Ausschluss Russlands aus…

Herzlichen Glückwünsch, Frank-Walter Steinmeier!

Langsam leert sich am Montagabend das Paul-Löbe-Haus neben dem Reichtstagsgebäude. Dort wurde unter strengen Corona-Regeln Frank-Walter Steinmeier für seine zweite Amtszeit als Bundespräsident gewählt. Frank-Walter Steinmeier erhielt 1.045 Stimmen aus der Bundesversammlung, was 71% entspricht (die Bundesversammlung besteht aus dem…

Erste Rede im Bundestag

Das Rednerpult wird vorbereitet! Morgen (Freitag, 28.01.2022) halte ich meine erste Rede im Bundestag – zum Irak-Einsatz der Bundeswehr. Der Tagesordnungspunkt „Fortsetzung des Einsatzes bewaffneter deutscher Streitkräfte – Stabilisierung sichern, Wiedererstarken des IS verhindern, Versöhnung im Irak fördern“ wird von…

Antrittsbesuch bei OB Tobias Bergmann in Neumünster

Ich bin beeindruckt davon, was in Neumünster jeden Tag geleistet wird. Die Stadt steht vor einer Vielzahl von Herausforderungen von der Ansiedlung attraktiver Arbeitsplätze über die Stadtsanierung und die Kinderbetreuung bis hin zum Klimaschutz. Sie hat große Investitionsbedarfe. Heute habe…

Besuch im Werk der DB Fahrzeuginstandhaltung

Das Werk der DB Fahrzeuginstandhaltung ist mit 700 Arbeitsplätzen der größte Industriebetrieb in Neumünster. Dort werden die Inspektion, die Aufbereitung und die Modernisierung von Fahrzeugen der Deutschen Bahn und anderer Eisenbahnunternehmen durchgeführt. Es besteht eine Spezialisierung auf Reisezugwagen des Fernverkehrs,…

Gespräch mit Kerstin Ganskopf, Geschäftsführerin des FEK

Im Friedrich-Ebert-Krankenhaus in Neumünster werden jährlich mehr als 26.000 Patienten voll- und teilstationär behandelt, hinzu kommen knapp 60.000 Patienten, die ambulant versorgt werden. Mit etwa 2.300 Beschäftigten ist das FEK ein Stabilitätsanker für die Stadt. Mit etwa 180 Auszubildenden ist…

Besuch bei den Stadtwerken Neumünster

Am Montag habe ich die Stadtwerke Neumünster besucht. Die Stadt Neumünster hat sich bisher gegen Privatisierungen im großen Ausmaß entschieden und ist nach wie vor Eigentümer des Friedrich-Ebert-Krankenhauses, der Wobau, der Stadtwerke und des Technischen Betriebszentrums. Das ist eine große…

Besuch bei der Diakonie Altholstein in Neumünster

Die Diakonie Altholstein stellt den Menschen in den Mittelpunkt und ist ein wichtiger Träger für soziale Dienste in Neumünster. Ich habe sie besucht und mich über ihre vielfältigen Arbeitsfelder informiert. Wir haben aktuelle Herausforderungen besprochen und einen Blick in die…

Besuch bei der Wobau Neumünster

Jeder sechste Mieter in Neumünster wohnt in einem Haus der Neumünsteraner Wohnungsbaugesellschaft, kurz Wobau. Mit einem Bestand von etwa 3.300 eigenen Wohnungen kann die Wobau die Mieten in Neumünster sozialverträglich gestalten. Das ist stark und ein großer Erfolg für die…

Termine